Schön, dass Sie da sind und willkommen in einer Zahnarztpraxis, die mehr als eine Zahnarztpraxis ist.

Wo finden Sie uns?

Ihr Zahnarzt in Marburg:

Z die Zahnärzte

Forum Marburg
Neue Kasseler Str. 62 c–d
35039 Marburg

Kostenfreie Parkplätze direkt vor der Tür und ein Aufzug sind vorhanden!

Wie erreichen Sie uns?

Rufen Sie uns an:

Tel +49 6421 26565 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch per E-Mail:

info@z-marburg.de

Unsere Sprechzeiten.

Mo-Do von 8 bis 20 Uhr
und Fr von 8 bis 14 Uhr

Welcher Zahnarzt außerhalb dieser Zeiten in Marburg Notdienst hat erfahren Sie hier: +49 1805 607011*

Folgen Sie uns bei Facebook:

Bleiben Sie mit uns in Verbindung: Aktuelles von uns

Gerne versorgen wir Sie mit aktuellen Infos rund um unsere Zahnarztpraxis und zum Thema Zahnarzt. Um auf dem Laufenden zu bleiben, schauen Sie hier regelmäßig vorbei oder folgen und bewerten Sie uns bei Google, Facebook und Google+. Wir freuen uns mit Ihnen in Kontakt zu bleiben.



Jobs

Wir suchen ab sofort:

- Zahnärztin/Zahnarzt (m/w/d) in Teilzeit als Schwangerschaftsvertretung - mit Übernahmemöglichkeit


- Zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Auch als geringfügige Beschäftigung (450 Euro) denkbar.


- Empfangsmitarbeiter/-in (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten, Hotelfachkraft oder im kaufmännischen Bereich (oder Vergleichbares) erforderlich.


Wir freuen uns auf Deine Bewerbung an: office@z-marburg.de oder auf dem Postweg


Deine Vorteile bei uns:

- Gutes Gehalt

- Betriebliche Gesundheitsförderung in Kooperation mit dem Gesundheitszentrum Vita Fitness

- Exklusive Sonderkonditionen bei über 700 Anbietern via Corporate Benefits, z.B. Adidas, The Body Shop, Thalia, Samsung, About You uvm.

- Steuergünstige Sachzuwendungen (Givve Praxis-Kreditkarte)

- Kostenfreie Zahnreinigungen

- Private Altersvorsorge

 

- Dank Schichtsystem flexible Arbeitszeitgestaltung

- Flexible Urlaubsplanung

- Keine unbezahlten Überstunden

- Minutengenaue Arbeitszeiterfassung

 

- Angenehmes Arbeitsklima

- Weiterentwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten

- Interne und externe Fortbildungen

- Ungewöhnlich schöner und heller Arbeitsplatz

 

 

Infos

AKTUELLE INFOS ZUM CORONA VIRUS:

 

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir sind weiterhin für sie da!

Um eine sichere Behandlung unserer Patienten zu gewährleisten, halten wir uns strikt an alle aktuellen Empfehlungen der Bundeszahnärztekammer:

Das zahnärztliche Team unterliegt in Deutschland schon immer strengen Hygienevorschriften, die zu einem entsprechend hohen Schutzniveau in den Praxen beitragen, und zwar unabhängig von der derzeitigen Situation.

Denn diese Hygienevorschriften gehen davon aus, dass regelmäßig potentiell infektiöse Patienten (Viren und Bakterien, wie z. B. bei Masern oder HIV), zur Behandlung in die Zahnarztpraxen kommen.

Diese Richtlinien betreffen jede Praxis, jeden Zahnarzt, jeden Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin gleichermaßen. Darüber hinaus sollte zum Gesundheitsschutz von Patienten sowie der Mitarbeiter in den Praxen folgendes beachtet werden, um einer Ansteckung/Übertragung mit SARS-CoV-2 vorzubeugen:

• Jeder Patient wird im Vorfeld des Zahnarztbesuches telefonisch sowie erneut beim Betreten der Praxis auf COVID-19-Symptome der vergangenen zwei Wochen abgefragt und muss sich die Hände beim Betreten und Verlassen der Praxis desinfizieren.

• Jede/r Mitarbeiter/in trägt in der ZA-Praxis einen Mund-Nasen-Schutz, auch im Gespräch miteinander. Rezeptionsbereiche sollten durch eine flüssigkeitsdichte Abtrennung geschützt werden.

• Auf jede körperliche Begrüßung sollte verzichten werden.

• Behandlungsplanungen/Termine sollten so ausgerichtet sein, dass die Abstandsregeln sowohl im Rezeptions- als auch im Wartebereich eingehalten werden können. Angehörige sollten außerhalb der Praxis warten.

• Während der gesamten Patientenbehandlung werden Brille/ggf. Schutzvisiere/ Schutzschilde, Mund-Nasen-Schutz, Handschuhe und ggf. Schutzkittel getragen. Nur durch den ordnungsgemäßen Sitz und die Einhaltung der Griffdisziplin bleibt Barrierefunktion der Schutzkleidung gewährleistet. Suffiziente Absaugung wird strengstens beachtet. Eine Aerosolentstehung wird möglichst minimiert.

• Zwischen den Patientenkontakten werden die geltenden Hygienevorschriften umgesetzt.

• Regelmäßig sollten Team-Besprechungen stattfinden, in denen die nötigen Maßnahmen und Routinen erneut erörtert, Fragen geklärt und ggf. Anpassungen vorgenommen werden.

• In den Behandlungspausen sollten die empfohlenen Mindestabstände zwischen den Mitarbeiter/innen eingehalten werden.

• Mitarbeiter/innen mit COVID-19-Risikofaktoren für schwere Verläufe sollen aus dem Patientenkontakt entfernt/nach Hause und – wo möglich – ins Homeoffice geschickt werden.

Die Entscheidung über die erforderliche Behandlung am konkreten Patientenfall trifft die Zahnärztin oder der Zahnarzt abhängig vom individuellen Risiko und der Komplikationsdichte des Eingriffs.

Das betrifft nicht nur Notfallbehandlungen, sondern kann einen Eingriff umfassen, der die Beschwerden des Patienten kurz-, mittel- oder langfristig lindert oder die Verschlimmerung der bestehenden Erkrankung vermeidet. Bei der Terminplanung sollte dies beachtet und im Vorfeld mit dem Patienten telefonisch besprochen werden.

 

Die BZÄK empfiehlt zudem, die Entstehung von Aerosolen in der ZA-Praxis wirksam zu verhindern. Dabei steht eine wirksame Absaugtechnik im Vordergrund. Ferner sollte dabei folgendes berücksichtigt werden:

a) Die Verwendung von Ultraschallhandstücken, piezoelektrischen betriebenen Ultraschall- und Chirurgie-Geräten vermeiden.

b) Die Verwendung von Pulverstrahlgeräten (z.B. „Air-Flow“) vermeiden.

c) Die Verwendung von Turbinen vermeiden.

d) Antiseptische Mundspülungen können dazu beitragen, eine Infektionsübertragung zu minimieren.

e) In Abhängigkeit von Art und Umfang der Exposition und des Infektionsrisikos entsprechende persönliche Schutzausrüstung konsequent und ordnungsgemäß tragen. Die zusätzliche Verwendung von Visieren/Schutzschilden bei der zahnärztlichen Behandlung kann die Sicherheit weiter erhöhen.

Weiterhin sollte jede Form der Behandlung von Risikogruppen (Senioren, multimorbide Patienten, immunsupprimierte oder immunreduzierte Patienten oder anders gesundheitlich vorgeschädigte Patienten) auf ein absolut notwendiges Maß reduziert werden, besonders um Kontakte im Wartezimmer oder in der Praxis zu vermeiden.

 

Facebook

Neuer Raum für Ihr Wolhbefinden: Unsere Praxis

Eine helle, großzügige Atmosphäre bestimmt den Aufenthalt in unseren Räumlichkeiten. So gar nicht wie bei einem normalen Zahnarzt. Bis ins Detail ist alles harmonisch konzipiert - für eine erstklassige zahnärztliche Behandlung und ein umfassend entspanntes Gefühl. Bei allem besonderen Flair sind für uns höchste Hygieneansprüche selbstverständlich. Treten Sie ein und fühlen Sie sich gut.

Unsere Fachkompetenz können Sie gerne persönlich nehmen: Unser Team

Ein hochqualifiziertes Team von Zahnärzten, Fachassistentinnen und Verwaltungsfachkräften steht Ihnen in allen Belangen rundum nachhaltige Zahngesundheit zur Seite. Die individuelle Beratung ist für uns dabei die Grundlage für alle weiteren Schritte. Bei aller Professionalität vergessen wir aber nicht, dass es auch beim Zahnarzt immer um ein freundliches Miteinander und einen Austausch auf Augenhöhe geht. Lernen Sie uns kennen und fühlen Sie uns ruhig auf den Zahn. Wir freuen uns auf Sie.

Erwarten Sie mehr als gute Zähne: Unsere Leistungen

Alles das, was Sie von einem guten Zahnarzt erwarten: Wir bieten das komplette Spektrum an zahnmedizinischen Leistungen und Behandlungsmethoden. Die Skala reicht von Prophylaxe, Kinderbehandlung, ästhetischer Zahnmedizin und Implantologie über Zahnersatz, Parodontologie und Endodontologie bis hin zur Laserbehandlung und weiteren Therapiemethoden. Außerdem arbeiten wir eng mit Spezialisten anderer Fachrichtungen zusammen um Ihre Behandlung auch Fachübergreifend koordinieren zu können. Sie finden hier einen Überblick unserer Leistungen, die individuellen Details besprechen wir gerne mit Ihnen persönlich.

    Wir denken nicht in Terminen, wir denken an Sie: Unser Service

    Was denken Sie bei dem Begriff Zahnarzt? In der Regel nichts Gutes. Und genau das möchten wir ändern. Damit Sie sich gut fühlen, ist uns die Qualität des "Drumherum" ebenso wichtig wie die zuverlässigen zahnärztlichen Leistungen. Wir denken neben der Behandlung auch an alles Übrige. Freuen Sie sich auf einen angstfreien, entspannten Aufenthalt beim Zahnarzt, wir nehmen uns Zeit für Ihre individuellen Belange. Auch Vielbeschäftigte bekommen bei uns einen passenden Termin, dank Sprechzeiten von 8 bis 20 Uhr. Unsere Zahnarztpraxis ist einfach erreichbar und kostenfreie Parkplätze befinden sich direkt vor der Tür. Die Praxis ist selbstverständlich barrierefrei - inklusive Aufzug. 

    Mit Abstand näher dran: So kommen Sie zu uns

    Über die Anfahrt und das Parken beim Zahnarzt müssen Sie sich keine Sorgen machen, Sie erreichen uns stressfrei und entspannt. Am Forum Marburg finden Sie kostenfreie Parkplätze direkt vor unserer Tür. Der Stadtbus hält 200 Meter entfernt, in 10 Gehmintuen erreichen Sie den Hauptbahnhof. Der Aufzug im Haus bringt Sie fast bis in die Praxis.


    Mit dem Auto

    Sie finden kostenfreie Parkplätze direkt vor unserer Tür.

    Planen Sie Ihre Anreise hier: Routenplaner von Google Maps

    Mit dem Bus

    Die Bushaltestellen "Ginseldorfer Weg" oder "Schlosserstraße" befinden sich in ca. 200 Metern Entfernung.

    Planen Sie Ihre Anreise hier: rmv.de

    Mit der Bahn

    Der Marburger Hauptbahnhof ist nur 10 Gehminuten entfernt.

    Planen Sie Ihre Anreise hier: bahn.de

    Zu Fuß

    Über die Treppe oder den Aufzug.
    Unsere Praxis ist barrierefrei.

    Adresse

    Ihr Zahnarzt in Marburg:

    Z die Zahnärzte

    Forum Marburg
    Neue Kasseler Str. 62 c-d
    35039 Marburg

    E-Mail

    Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch per E-Mail:

    info@z-marburg.de

    Telefon

    Tel +49 6421 26565

    Mo-Do von 8 bis 20 Uhr
    und Fr von 8 bis 14 Uhr

    Neue Kasseler Str. 62, 35039 Marburg, Deutschland